Schlüssel zur Herausbildung kollektiver Intelligenz

Vertiefen Sie diese Thematik während der Ikaara Leadership DaysSchulung am 1. April 2020 – Informationen am Ende des Artikels oder auf: https://leadership-days.ikaara.com/

Warum wird heute so viel über kollektive Intelligenz (CI) geredet?

Wenn Intelligenz im Allgemeinen als die Fähigkeit definiert werden kann, erfolgreich in der Welt zu interagieren, insbesondere angesichts von Herausforderungen oder Veränderungen, kann kollektive IntIntelligenz „gemeinsame Intelligenz einer Gruppe angesehen werden, die aus der Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen mehreren Individuen entsteht und sich beispielsweise in Prozessen der Synergie, der Resilienz oder anderen menschlichen Verhaltensweisen ausdrückt, wie sie bei erfolgreichen Teams beobachtet werden”. Robert Dilts gibt die folgende Definition: „In menschlichen Systemen bezieht sich kollektive Intelligenz auf die Fähigkeit eines Teams, einer Gruppe oder Organisation, zielstrebig und koordiniert zu denken und zu handeln. Genauso wie Wasserstoff und Sauerstoff zusammen das dritte Elemente Wasser bilden, verwandelt die kollektive Intelligenz getrennte Individuen in eine kohärente Gruppe und schafft ein Team, in dem das Ganze tatsächlich größer ist als die Summe der Teile.” Der empfohlene Ansatz basiert auf den folgenden grundlegenden Elementen, die die Herausbildung kollektiver Intelligenz ermöglichen:

  • Die Resonanz spiegelt wider, was uns zusammenbringt, worin wir ähnlich sind, worin wir uns wiederfinden. Wenn man sich nicht die Zeit nimmt, diese Resonanz zu erkennen, ist es schwierig, weitergehen zu wollen… Zwei grundlegende Fragen: Welche Ähnlichkeiten gibt es zwischen uns? Wo gibt es zwischen uns Verbindungen?
  • Was die Synergie betrifft, so ist sie Ausdruck unserer Komplementaritäten, die wir nun als Unterschiede sehen können, die wir nutzen können. Die Resonanz hat es ermöglicht, dem anderen zu begegnen und ihn als Bereicherung wahrzunehmen. Synergie entsteht, wenn zwei oder mehr Dinge zusammenarbeiten, um ein Ergebnis zu erzielen, das nicht zustande gekommen wäre, wenn sie jedes für sich vorgegangen wären. Zwei grundlegende Fragen: Wo liegen die Unterschiede? Wie ergänzen sich diese Unterschiede?
  • Die Herausbildung erfolgt ihrerseits nach den beiden ersten Schritten: Was finden wir dort und was ist weder von Dir noch von mir und geht über uns hinaus? Die Herausbildung geschieht, wenn aus relativ einfachen Gruppeninteraktionen komplexe Muster entstehen. Zwei grundlegende Fragen: Was kann außerhalb unserer Interaktionen als neu erscheinen? Was wird sonst noch möglich?

Ein aussagekräftiges Bild kann das eines Wassermoleküls sein, das sich aus der spezifischen Kombination zweier Atome ergibt, die anfänglich nichts mit diesem Molekül zu tun hatten: Wasserstoff und Sauerstoff. Zur Umsetzung dieser Elemente geht es nicht nur darum, sehr spezifische Prozesse zu implementieren, die es ermöglichen, die Rahmenbedingungen für die Entstehung kollektiver Intelligenz sowie ein darauf abgestimmtes Leadership zu fördern. Dazu ist Bescheidenheit im Leadership erforderlich. All diese Elemente hängen auch mit dem Grad des Selbstvertrauens der Führungskraft, dem Grad des Vertrauens zwischen den Teammitgliedern und dem Grad des Vertrauens in die mit kollektiver Intelligenz verbundenen Innovations- und Resilienzprozesse zusammen. Diese neue Form von Leadership wird oft als gemeinsames Leadership bezeichnet.

© Copyright: Auszug aus dem Buch „L’OUTIL PERICEO”, Robert Dilts, Elisabeth Falcone, Isabelle Meiss, Gilles Roywww.periceo.com

Um Sie mit Um Sie mit diesen verschiedenen Elementen und Prozessen vertraut zu machen und Sie darin zu schulen, laden wir Sie zu unserer Schulung während der Ikaara Leadership Days am 1. April 2020 im Bowling Hotel in Signy/Nyon, Schweiz ein.

Registrierung und Frühbuchertarif, gültig bis zum 25. Februar 2020, auf : https://leadership-days.ikaara.com/

Kontaktiere uns

IKAARA INSTITUTION verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu achten. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur zur Verwaltung Ihres Kontos und zur Bereitstellung der gewünschten Produkte und Dienste. Wir möchten Sie gern pünktlich bezüglich unserer Produkte und Dienste sowie anderer Inhalte kontaktieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Sie zu diesem Zweck kontaktieren, kreuzen Sie bitte das folgende Kästchen an:

Ich bin damit einverstanden, von IKAARA INSTITUTION weitere Mitteilungen zu erhalten.

Sie können diese Mitteilungen jederzeit abbestellen. In unserer Datenschutzrichtlinie erfahren Sie mehr über unsere Abmeldebedingungen, unsere Datenschutzrichtlinien und unser Engagement für Datenschutz und Achtung der Privatsphäre.

Wenn Sie unten auf "Senden" klicken, ermächtigen Sie IKAARA, die oben übermittelten personenbezogenen Daten zu speichern und zu verarbeiten, damit Sie den gewünschten Inhalt erhalten.

Vous êtes ici : Ikaara » Aktuelles » Schlüssel zur Herausbildung kollektiver Intelligenz